So funktioniert's:
Herunterladen
Personalisieren
... und so oft verwenden, wie Sie möchten.
Architektenvertrag
  • Jetzt Bauvorhaben an einen Architekten übergeben!
  • Vertrag regelt Leistungen, Fristen, Haftung und Urheberrecht
  • Herunterladen, anpassen, ausdrucken!

Vom Material über die Konstruktion bis zur Statik - als Architekt gehen Sie bei der Planung von Gebäuden mit penibler Präzision vor, um die zukünftigen Bewohner zu schützen. Seien Sie bei den vertraglichen Grundlagen für ihre Tätigkeit ebenso gründlich. Mit einem soliden Architektenvertrag schützen Sie sich vor langwierigen Rechtsstreitigkeiten und weitgehenden Haftungsrisiken. Diese Vorlage für einen Architektenvertrag beachtet alles, was für das Verhältnis zwischen Architekt und Bauherr wichtig ist.

90 CHF 19,
inkl. MwSt.
15 Seiten
zum Download
PDF CHF 19,90
MS Word CHF 19,90

Inhalt: Architektenvertrag

Treffen Sie mit Hilfe der Vorlage bereits im Voraus klare Vereinbarungen über die genaue Bezeichnung des Bauvorhabens, die Leistungsphasen, die beiderseitigen Pflichten sowie alle Bauzeiten und Fristen. Auch Klauseln über die Haftung und Gewährleistung, den Umfang der Haftpflichtversicherung sowie die Urheberrechte sind in dem Mustervertrag enthalten. Der Architektenvertrag ist vorrangig auf das Leistungsbild "Objektplanung Gebäude" abgestimmt, kann aber ohne größeren Aufwand auch für andere Bauvorhaben verwendet werden. Passen Sie den Vertrag einfach an Ihr spezielles Projekt an. Der Architektenvertrag nach schweizerischem Recht enthält folgende Paragraphen:

  • §1 Vertragsgegenstand
  • §2 Vertragsgrundlagen
  • §3 Leistungen des Architekten
  • §4 Pflichten des Architekten
  • §5 Leistungen des Auftraggebers und anderer fachlicher Beteiligter
  • §6 Pflichten des Auftraggebers
  • §7 Termine und Fristen
  • §8 Vergütung
  • §9 Honorarermittlung
  • §10 Nebenkosten
  • §11 Mehrwertsteuer
  • §12 Zahlungsmodalitäten
  • §13 Haftung, Gewährleistung und Verjährung
  • §14 Haftpflichtversicherung
  • §15 Kündigung des Vertrages
  • §16 Urheberrecht
  • §17 Herausgabeanspruch
  • §18 Schriftform
  • §19 Schlussbestimmungen

Was wird in einem Architektenvertrag geregelt?

Der Architektenvertrag beinhaltet detaillierte vertragliche Aussagen zu den verschiedenen Aspekten eines Bauauftrages. Wird das Gebäude neu errichtet oder nur modernisiert? Ist der Bau einer Garage geplant? Sollen Freiflächen angelegt werden? Es wird ein finanzielles Limit für das Bauvorhaben angegeben und der Architekt verpflichtet sich zur Einhaltung bau- und planungsrechtlicher Vorschriften. Die verschiedenen Leistungsphasen beschreibt der Vertrag eingehend, bevor in einem letzten Abschnitt Honorare, Nebenkosten und Zahlungsmodalitäten vereinbart werden. Ein wichtiger Punkt ist auch die Regelung der Übernahme von Fremdkosten, etwa im Rahmen der Vermessung, Tragwerksplanung oder Entsorgung von Schadstoffen.