Einspruch gegen ein Ordnungsgeld

wegen unentschuldigten Fernbleibens als Zeuge

Mit dieser Vorlage können Sie bei Gericht oder bei einer Justizbehörde Einspruch gegen ein Ordnungsgeld wegen unentschuldigten Fehlens als Zeuge einlegen. Um erfolgreich gegen solch ein Versäumnisurteil vorzugehen, sollten Sie Ihren Einspruch allerdings gut begründen (zum Beispiel mit einer plötzlichen Krankheit). Vergessen Sie nicht, Ihre Begründung durch einen Nachweis zu beglaubigen!
Gratis
pdf
PDF
doc
MS Word
statt CHF 2,90 *
* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
In den Warenkorb
Zahlungsarten
+ Jetzt formal korrekt Einspruch gegen ein Ordungsgeld einlegen!
+ So begründen Sie erfolgreich Ihr Nichterscheinen bei einem Gerichtstermin!
+ Ausfüllbares Muster zum Sofortdownload!


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke