Mängelanzeige bei einer Wohnung

Mängel in Ihrer Mietwohnung müssen Sie dem Vermieter anzeigen. Mit diesem Musterbrief melden Sie beim Vermieter Mängel und andere Schäden beziehungsweise Defekte, damit diese beseitigt werden können. Außerdem ist eine entsprechende Mängelanzeige die Voraussetzung für den Fall, dass Sie eine Mietminderung geltend machen wollen. Beschreiben Sie die Mängel detailliert und stellen Sie dem Vermieter eine Frist für deren Beseitigung. Einfach downloaden, ausfüllen, ausdrucken, fertig!

Gratis
pdf
PDF
doc
MS Word
statt CHF 3,90 *
* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
In den Warenkorb
Zahlungsarten
+ Formulieren Sie Ihre Beschwerde juristisch einwandfrei
+ Bewährte Textpassagen & formal korrektes Layout
+ Briefvorlage schnell & unkompliziert anpassen

Welche Rechte und Pflichten hat der Mieter im Rahmen einer Mängelanzeige?

Als Mieter sind Sie verpflichtet, dem Vermieter auftretende Mängel unverzüglich anzuzeigen. Anderenfalls machen Sie sich unter Umständen sogar schadensersatzpflichtig. Darüber hinaus kann der Anspruch auf Mangelbeseitigung ganz entfallen, falls Sie den Mangel über lange Zeit hinnehmen. Setzen Sie dem Vermieter eine angemessene Frist zur Mängelbeseitigung. Die Länge der Frist hängt von der Art des Mangels ab. So ist eine defekte Heizung im Winter unverzüglich zu reparieren, während ein tropfender Wasserhahn in der Regel eine Woche warten kann.



zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke