Trauerrede

Leitmotiv: Die Erinnerung steht als Denkmal in unseren Herzen

Einen geliebten Menschen zu verlieren ist immer ein schwerer Schlag. Oft sitzt die Trauer so tief, das die Worte versagen. Um auf einer Trauerfeier oder einer Beerdigung das Schweigen zu brechen und somit allen Anwesenden zu helfen, den Verlust ein wenig zu verarbeiten, können Sie mit einer Trauerrede an die Verstorbene oder den Verstorbenen erinnern. Nutzen Sie die Vorlage für eine Trauerrede, die Ihnen bei der Überwindung der Sprachlosigkeit hilft. Mit wenigen Handgriffen passen Sie das Muster an und sorgen so für einen würdevollen Abschied.

zip
ZIP
CHF 9,90 €
Alle Vorlagen bequem im Ordner per Download erhalten.
10 Seiten , 851 KB
9, 90 CHF
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Sprechen aus dem Stegreif! Wir haben für Sie die richtigen Worte parat!
+ So vermeiden Sie Lampenfieber und ziehen Ihre Zuhörer in den Bann
+ Herunterladen, anpassen & Rede halten

Weitere Produktinformationen

Das Dokumenten-Paket enthält diese Muster und Dokumente:

1. Muster-Rede Trauerrede
2. FORMBLITZ Ratgeber: "Die richtige Rede"

  • Redner: Freund der/des Verstorbenen.
  • Publikum: Trauergesellschaft
  • Redezeitpunkt: variabel
  • Länge: 5 bis 7 Minuten
  • Niveau: mittel
  • Leitgedanke: "Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen." (Albert Schweitzer)

 



zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke