Vertrag über die Erlaubnis der Untervermietung

Der Vermieter erteilt mit diesem Vertrag nach schweizerischem Recht dem Mieter die Erlaubnis, im Rahmen des Mietvertrages ein Zimmer unterzuvermieten. Er kann dafür einen Mietzuschlag erheben. Gleichzeitig kann der Vermieter in der Nebenkostenabrechnung eine weitere Person einrechnen. Der Mieter übernimmt die Haftung für Schäden, die durch den Untermieter verursacht werden.
8, 90 CHF
inkl. MwSt.
pdf
PDF
CHF 8,90
doc
MS Word
CHF 8,90
In den Warenkorb
Direkt zu Paypal
Zahlungsarten
+ Jetzt rechtssicher die Erlaubnis zur Untervermietung erteilen!
+ Kein Haftungsausschluss gegenüber dem Vermieter auch bei Genehmigung!
+ Ausfüllbare Vorlage zum Sofort-Download

Weitere Produktinformationen

Der Vertrag über die Erlaubnis der Untervermietung enthält folgende Paragraphen: liste* §1* Genehmigung §2* Untermietzuschlag §3* Nebenkosten §4* Schäden *liste


zum warenkorb hinzufügen
Nein Danke